Aktuelles

HIFI Convention 2019 – Wir sind dabei !

https://hificonvention.de/

Weitere Infos und Videos auch auf unserer Facebookseite!

Winterzeit bedeutet Ruhe zu finden und Zeit zum entspannen…

Sound der Extraklasse mit den Digitalradios von GENEVA und COMO AUDIO…


Werfen Sie einen Blick in unsere aktuellsten Angebote … Es lohnt sich !


!!! Von 1200 Stück, NUR noch sehr wenige weltweit lieferbar !!!

Direktantrieb-Plattenspielersystem Grand ClassSL-1200GAE

Limitierte Edition zum 50. Jubiläum

Direct_Drive_Turntable_System_SL_1200GAE_5_LOW
3499 EUR inkl. MwSt.

Als Technics in den 1970er Jahren Plattenspieler mit Direktantrieb erfand, waren es Rundfunksender, die als Erste von deren Leistung und Zuverlässigkeit begeistert waren. Später kam großer Zuspruch von Plattenfans hinzu. Diese schätzten den exzellenten Gleichlauf und den hohen Signal-Rausch-Abstand. Als DJs das hohe Drehmoment und die Zuverlässigkeit von Direktantriebssystemen entdeckten, wurden Technics Plattenspieler mit Direktantrieb zum Standard in der Clubszene.

1982 erblickte die Compact Disc das Licht der Audiowelt. Die geringe Größe und die Tatsache, dass das Medium nicht umgedreht werden musste, trugen zur schnell wachsenden Beliebtheit bei. Die CD machte somit der Schallplatte mächtig Konkurrenz. Schon nach wenigen Jahren stieg der Marktanteil der CD auf weit höhere Werte als die des Vinyls. Kaufmännisch war es also nur noch eine Frage der Zeit, wann die Schallplatte sich geschlagen geben musste und somit die Produktionen stark reduziert beziehungsweise teilweise gänzlich eingestellt wurden. Trotz dieser Argumente für die CD verschwand die Schallplatte allerdings nicht vom Markt, sondern erlebt seit einigen Jahren eine regelrechte Renaissance. Produktion und Umsatz von Vinyl steigen wieder von Jahr zu Jahr an. Allein 2015 haben 14 Millionen Schallplatten das Presswerk von Lodenice verlassen.

Im Zeitalter der Digitalisierung ist die Schallplatte ein analoger Anker. Er kann uns in der schier grenzenlosen Welt der digitalen Möglichkeiten Sicherheit darüber geben, dass es beim Hören von Musik vielmehr auf die emotionale Seite ankommt als auf die Vielfältigkeit der Einsatzmöglichkeiten. Vinyl trägt die Musik mit Würde und umgibt den Hörer mit Wärme. Technics Plattenspieler genießen nach wie vor ein hohes Ansehen, und viele wünschten sich deshalb eine Neuauflage. All dies sind genügend Gründe, um eine Legende wieder auferstehen zu lassen – den SL-1200.

Technics war stets ein Vorreiter bei der Umsetzung von Innovationen: Dazu gehören beispielsweise der Direktantrieb, vibrationsdämpfende Materialien, Gehäusekonstruktionen und Isolatoren. In unserer Verantwortung gegenüber der anspruchsvollen DNA von Technics geben wir uns nicht einfach mit einem Nachbau des SL-1200 zufrieden.

In anderen Worten: Unsere Absicht bei dieser Entwicklung besteht darin, die Referenz bei Plattenspielern mit Direktantrieb neu zu definieren.


Schon immer das Beste und jetzt erst recht …
Deutsche Ingenieurkunst in Reinkultur

R 1000 E – MUSIC RECEIVER 4900 €

Music Receiver T+A

Dieser Alleskönner hat die Gene der überragenden Einzelkomponenten PA 1000 E und MP 1000 E erhalten und ist sicherlich einer der modernsten und innovativsten Receiver auf dem Weltmarkt, denn er wurde mit
den neuesten Technologien und Komponenten ausgestattet. Er vereint klassische Analogtechnik für den Verstärkerbereich mit modernsten Digitalkonzepten für die internen Quellen und wird damit zur universellen
Schaltzentrale einer wirklich hochwertigen und modernen Stereoanlage, denn er hat zusätzlich eine Vielzahl äußerst hochwertiger Eingänge für externe analoge und digitale Quellen erhalten. Egal ob man einen Plattenspieler anschließen möchte (es gibt optionale Phonomodule) oder den TV-Ton verbessern, eine Settopbox über ein optische Kabel anbinden will, oder sogar Musik vom PC streamen möchte, es ist alles möglich. Und zwar in allen Formaten, denn der R 1000 E kann dank seines hochwertigen Wandlers nicht nur PCM-Files in höchster Qualität verarbeiten, sondern auch das audiophile DSD-Format! Als Krönung haben wir dieses überragende Gerät auch noch mit allen verfügbaren modernen Quellen ausgestattet: einem hochwertigen CD Laufwerk, einem aptX® Bluetooth-Modul, einem leistungsfähigen Digitaltuner, dem Digital Connecting Board für externe Quellen und unserem neuen High Res Streaming Client Board. Damit kann der R 1000 E alles erreichen, was Musik liefert: CD, FM, FM-HD, DAB+ Radio; Internetradio mit Airable Internet Radio Service; UPnP- Netzwerk-Musikserver; USBMedienspeicher; Laptop und PC, Musikdienste und mobile Geräte mit Bluetooth! Unsere Entwickler haben das Schaltungskonzept der kraftvollen und überragend klingenden Endstufen des PA 1000 E komplett übernommen und die Ausgangsleistung etwas reduziert. Mehr als 180 Watt Ausgangsleistung stehen an 4 Ohm pro Kanal zur Verfügung. Das klassisch aufgebaute Netzteil hat ebenfalls einen überdimensionierten, laststabilen Ringkerntrafo, große Siebkapazitäten und aufwändige Stabilisierungen erhalten. Damit können auch komplexe, anspruchsvolle und große Lautsprecher
mühelos in höchster Qualität angetrieben werden.